Hörmann KG

Kommunikationsziele
Im Dialog mit Architekten, Planern, gewerblichen und kommunalen Auftraggebern standen repräsentative Referenzobjekte im Mittelpunkt der Fachpressearbeit. Private Bauherren und Renovierer sollten durch einen kontinuierlichen Dialog mit den entsprechenden Endverwendermedien auf die Qualitäts- und Servicevorteile der Weltmarke Hörmann hingewiesen werden. Die gesamte Medienarbeit war international angelegt und wurde in 16 europäischen Ländern multipliziert.

Leistungen

  • Von 2002 bis 4/2009 komplettes Management der nationalen und internationalen (16 Länder) Pressearbeit
  • Auf- und Ausbau der Journalistenkontakte im Rahmen von Presse-Meetings
  • Umfangreiche Verbraucherpressearbeit inklusive komplexer Presse-Bilderdienste
  • Online-Publishing
  • Exklusive Verlagskooperationen im Rahmen von umfassenden Objekt- und Einbau-Reportagen
  • Differenzierte Evaluation und Kontrolle der PR-Maßnahmen national und international
prev
next
Impressum | Datenschutz