EHL AG

Gestaltungslösungen mit Betonbauteilen für Garten- und Landschaftsbau

Unternehmenskontakt:
EHL AG
Ute Niemann
Bundesstraße 127
56642 Kruft bei Andernach
www.ehl.de

Fon: 0049 (0) 26 52 / 80 08-0
info@ehl-net.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436
ml@textkonzept.com

Gestaltungslösungen mit Betonbauteilen für Garten- und Landschaftsbau

Unternehmenskontakt:
EHL AG
Ute Niemann
Bundesstraße 127
56642 Kruft bei Andernach
www.ehl.de

Fon: 0049 (0) 26 52 / 80 08-0
info@ehl-net.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436
ml@textkonzept.com

Damit alles glatt geht!

Passende Oberflächenbeläge von EHL zu zeitgenössisch modernen Bauweisen

05.05.2015

Moderne Bauten zeichnen sich oftmals durch den Einsatz von Beton, Stahl und Glas aus. Gerade Linien, wenig Zierrat, großzügige Raumnutzungen sowie pragmatische und zugleich nutzerorientierte Planungen machen sie zu ausdrucksstarken Objekten. Um diesen gestalterischen Anspruch zu vervollständigen, sollten ihnen Außenanlagen in nichts nach stehen. Auch in Eingangs- und Gartenbereichen kann ein geschickt gewählter Materialmix – beispielsweise aus Pflanzen, Stein und Holz – für klare Kontraste sorgen. EHL bietet hierzu ein Sortiment an Bodenbelägen aus Betonstein an, dessen Farben, Formate und Designvarianten die Wirkung zeitgenössischer Bauten enorm verstärken können.

King Size- und Lang-Formate
Großformatige Pflastersteine oder Platten mit Längen bis zu 80 cm und Breiten bis zu 50 cm sind heute keine Seltenheit. Sie sind besonders beliebt bei Bauherren mit Gestaltungswünschen in Richtung schlichte Eleganz. Ausgestattet mit ebenen Oberflächen und fein gefasten Kanten lassen sich hiermit glatte Flächen erzielen und so trendgerechte Konzepte realisieren. Während Platten dieser Größenordnung in der Regel eine Steinstärke von 6 cm nicht überschreiten, verfügen die meist belastungsfähigeren und kleineren Pflastersteine eine Mindestdicke von 8 cm. Nur so sind sie auch von Kraftfahrzeugen befahrbar. EHL bietet beide Versionen in unterschiedlichen Farbgebungen und Formaten an.

Beispielsweise ist bei dem großformatigen Edelpflaster und den dazu passenden Edelplatten der Name Programm: Die geschliffene und dezent glitzernde Oberfläche ihres Natursteinvorsatzes verleiht dem hiermit gestalteten Eingangs- oder Terrassenbereich eine besonders stilvolle Note. Dabei werden die erhältlichen Farbtöne Grau, Anthrazit und Brombeer-Braun durch eine werkseitig aufgetragene Beschichtung vor Witterungseinflüssen geschützt. Der Belag ist zudem als Kombi-Paket mit vier verschiedenen Langformaten lieferbar. Es beinhaltet 18 Steine pro Lage, die einer Verlegefläche von knapp einem Quadratmeter entsprechen.

Nuanciert oder Uni?
Bei dieser Geschmacksfrage – wie bei vielen anderen Gestaltungsthemen ebenfalls – gehen die Meinungen auseinander. Optisch sorgen unifarbene Flächen für stärkere Kontraste während Nuancierungen das Gesamtbild bewegter wirken lassen. Letzteres bietet sich auf besonders großen befestigten Grundstücken an. EHL hat auch hier beide Ausführungen im Sortiment – selbst in gerade stark gefragten XXL-Größen.

Leichtgewichte für Balkon & Co.
Für den speziellen Einsatz auf Balkonen, Loggien, Garagendächern und Dachterrassen hat EHL die so genannten Leviter-Platten entwickelt, die extra dünn und entsprechend leicht sind. Dank ihrer Steinstärke von 1,9 cm bringen die 40 x 40 cm großen Elemente ein Quadratmetergewicht von lediglich circa 48 kg auf die Waage. Damit ist der in hellgrau, anthrazit und eierschalen-weiß lieferbare Betonstein eine ebenso stilvolle wie pflegeleichte Alternative zu Holz oder WPC.

2.935 Zeichen.
Bilder: www.EHL.de
Abdruck honorarfrei

Bilder

prev
next
Impressum | Datenschutz