a-rival

Outdoor-Navigation, Fitness-Armbänder, Golf-Uhren, GPS-Trainingsuhren,
Action- und Autokameras sowie Tablet-PCs

Unternehmenskontakt:
Baros GmbH
Michael Zach
Kleine Düwelstraße 21
30171 Hannover
www.a-rival.de

Fon: 0049 (0) 511 / 988 71 85
info@baros-gmbh.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Francie Träger
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-438
ft@textkonzept.com

Outdoor-Navigation, Fitness-Armbänder, Golf-Uhren, GPS-Trainingsuhren,
Action- und Autokameras sowie Tablet-PCs

Unternehmenskontakt:
Baros GmbH
Michael Zach
Kleine Düwelstraße 21
30171 Hannover
www.a-rival.de

Fon: 0049 (0) 511 / 988 71 85
info@baros-gmbh.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Francie Träger
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-438
ft@textkonzept.com

Jetzt im Handel: Neue GPS-Uhr von a-rival zur Trainingskontrolle ohne Brustgurt

SpoQ HR bietet umfangreiche Ausstattung inklusive Pulssensor, 30 m-Wasserdichtigkeit und Bluethooth 4.0.

25.05.2016

Ob zu Land oder zu Wasser, Hobby oder Leistungssport, Intensivtraining oder 8-Stunden-Ausdauerprogramm, … Die neue GPS-Trainingsuhr SpoQ HR von a-rival erweist sich in vielen Einsatzfeldern als verlässlicher Partner. HR steht für „Heart rate“ und gibt bereits im Produktnamen einen Hinweis auf die im Armband integrierte Puls-Messtechnik. Darüber hinaus sind dank GPS und Schrittzähler detaillierte Werte zu Geschwindigkeit, Distanz, Pace, Runden oder auch Kalorienverbrauch abrufbar. Zurückgelegte Strecken können aufgezeichnet und Trainings innerhalb verschiedener Herzfrequenzzonen absolviert werden. Der Nutzer liest seine Werte entweder gleich auf dem hintergrundbeleuchteten LCD-Display ab oder synchronisiert diese über energiesparendes Bluetooth 4.0 mit einer Android- oder iPhone-App.

Jeder, der seine Leistung bei Outdoor-Sportarten wie Laufen, Radfahren, Schwimmen, Klettern, Wandern oder Skifahren messen und verbessern möchte, ist gut damit beraten, sich eine kompakte, zuverlässige und vor allem bedienfreundliche GPS-Uhr zuzulegen. Dabei ist es praktisch, wenn in dem Trainingshelfer möglichst alle wichtigen Tools integriert sind und nicht noch zusätzliche Sensoren benötigt werden.

Ein Highlight der neuen GPS-Trainingsuhr SpoQ HR von a-rival ist der in ihrem Rückdeckel integrierte optische Pulsmesser. Hiermit sind lästige Brustgurte nicht mehr notwendig und die daraus resultierende Herzfrequenzmessung sogar bei Regen durchführbar. Maximal-, Minimal- und Durchschnittswerte lassen sich ebenso definieren wie Herzfrequenzzonen. Sobald diese Werte über- oder unterschritten werden, meldet sich SpoQ per akustischem Signal.

Zur genauen Erfassung von Position, Geschwindigkeit, Tempo (Pace), Distanz, Maximal- und Durchschnittswerten ist ein Sirf IV-Chip mit an Bord der nur 64 Gramm wiegenden Uhr. Ihr Gehäuse hält bis zu einer Wassertiefe von 30 Metern dicht und eine volle Ladung des Li-Ionen Akkus reicht für acht Stunden Laufzeit aus. Zudem ist die SpoQ HR per Bluetooth mit dem Fahrrad-Navi Teasi kompatibel. Es ist also möglich, die Höhe des Pulses punktgenau an bestimmten Streckenabschnitten auf dem Gerätedisplay abzulesen.


2.149 Zeichen.
Bilder: a-rival
Abdruck honorarfrei

Bilder

Dokumente

prev
next
Impressum | Datenschutz