GEV GmbH

Produkte für Sicherheit und Komfort rund ums Haus in den Bereichen Leucht-Systeme, Brandschutz/Brandbekämpfung und Hauskommunikation

Unternehmenskontakt:
GEV GmbH
Gregor Schiffer
Heidehofweg 16
25499 Tangstedt
www.gev.de

Fon: 0049 (0) 4102 / 67 861-0
info@gev.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436
ml@textkonzept.com

 

Produkte für Sicherheit und Komfort rund ums Haus in den Bereichen Leucht-Systeme, Brandschutz/Brandbekämpfung und Hauskommunikation

Unternehmenskontakt:
GEV GmbH
Gregor Schiffer
Heidehofweg 16
25499 Tangstedt
www.gev.de

Fon: 0049 (0) 4102 / 67 861-0
info@gev.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436
ml@textkonzept.com

 

Nachrüsten leicht gemacht

Funk-Türsprechanlage von GEV sorgt für Sicherheit und Komfort beim Besucherempfang

13.02.2013

Bewohner von Bestandsbauten ohne Türsprechanlagen können jetzt bequem und preisgünstig nachrüsten: GEV bietet hierzu ein Komplett-Paket für Einfamilienhäuser an, das einen sicheren Erstkontakt mit Besuchern gewährleistet. Dieses Set besteht aus einer Außeneinheit zur Aufputz-Montage sowie einem mobilen Innengerät.

Beleuchtetes Namensschild, hochwertiger Kunststoff, praktisches Regenschutzgehäuse, kompakte Abmessungen mit geringer Aufbauhöhe, … Die Funk-Türsprechanlage von GEV verkörpert sicheren Geschmack, hohes Qualitätsbewusstsein und durchdachte Funktionalität. So ist auch ein elektrischer Türöffner optional anschließbar.

Mit der Funk-Türsprechanlage CAF 87026 von GEV ist jeder gut bedient, der sich die Stromversorgung bei der Montage ersparen und mehr Mobilität bei der Nutzung im und um das Haus gönnen möchte. Sie ist in eine bestehende Klingelanlage integrierbar und ermöglicht bei Nutzung via 1,9 GHz Sendefrequenz eine Reichweite von bis zu 45 Metern freies Feld. Das auf einer ebenso praktischen wie formschönen Ladeschale platzierte Innengerät benötigt eine Betriebsspannung von nur 3,6 V (3 NiMH AAA/Micro-Akkus). Die ebenfalls von einem Regenschutzgehäuse ummantelte Außeneinheit aus Aluminium kommt hingegen mit nur 3 V (2 LR14C Batterien) aus, beziehungsweise benötigt 12 V bei Netzbetrieb.  

1.312 Zeichen.
Bilder: www.gev.de
Abdruck honorarfrei

Bilder

Dokumente

prev
next
Impressum | Datenschutz