Polyrey

Laminate zur dekorativen Oberflächenbeschichtung von Möbeln, Türen, Arbeits- und Wandflächen

Unternehmenskontakt:
POLYREY SAS

700, Route de Bergerac
24150 Baneuil / FRANKREICH
www.POLYREY.com

Fon: 0049 (0) 211 / 90 17 40

POLYREY.Deutschland@POLYREY.com

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436

ml@TextKonzept.com

 

Laminate zur dekorativen Oberflächenbeschichtung von Möbeln, Türen, Arbeits- und Wandflächen

Unternehmenskontakt:
POLYREY SAS

700, Route de Bergerac
24150 Baneuil / FRANKREICH
www.POLYREY.com

Fon: 0049 (0) 211 / 90 17 40

POLYREY.Deutschland@POLYREY.com

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436

ml@TextKonzept.com

 

Oberflächenkaschierung: Polyrey sagt sichtbaren Kanten „Au revoir!“

Neue Monochrom-Schichtstoffplatten verfügen über durchgefärbten Kern in Schwarz oder Weiß

15.10.2014

Ob weiß oder schwarz, ganz glatt oder leicht strukturiert, glänzend oder matt – mit den Laminaten der neuen Sonderserie Monochrom definiert Polyrey hochwertige Oberflächengestaltungen im Innenausbau neu. Die Schichtstoffplatten im Großformat 307 x 132 cm und verschiedenen Stärken bestechen unter anderem mit durchgefärbten Kernen, die keine sichtbaren Kanten mehr zulassen.

Bei der Monochrom-Serie von Polyrey ist der Name Programm: Denn die neuen HPL-Schichtstoffbeläge verfügen über einen durchgefärbten Kern und kommen entsprechend einfarbig (griechisch: monochrom) daher. Das eröffnet Möbelbauern und Raumgestaltern weitere Möglichkeiten bei der Ausstattung stilvoller und zugleich funktioneller Interieurs. Ob für Arbeitsflächen, Trennwände, Tischplatten, Waschraum-, Rezeptions- oder auch Medizin- und Labormöbel – mit Monochrom lassen sich auch herausfordernde Oberflächenlösungen realisieren. Diese Flexibilität unterstützen unter anderem sechs verschiedene Strukturen, das Format von 307 x 132 cm sowie fünf verschiedene Plattenstärken. So sind auch großflächige Anwendungen oder Einsatzfelder mit hohem Anspruch an Strapazierfähigkeit kein Problem.

Die innovativen Laminate sind in Schwarz oder Weiß sowie als HPL-Schichtstoff und als selbsttragende Compact-Platte lieferbar. Während die klassischen Schichtstoffplatten Polyrey Monochrom HPL in 0,6 und 1,2 mm sowie insgesamt sechs verschiedenen Oberflächen erhältlich sind, kann die neue Monochrom Compact-Linie (8 mm, 10 mm / 12,5 mm) in den Strukturen Brillant, Fa und Roche geliefert werden. So lassen sich beispielsweise Anmutungen von gebürstetem Metall (NEU: Alliage), gehauenem Naturstein (NEU: Roche), hochglänzendem Lack (BriHG-Brillant) oder Holzanmutungen (Epimat und NEU: Legno) erzielen. Die hochglänzende Oberfläche Brihg-Brillant ist sogar für horizontale Anwendungen verwendbar.

Zur funktionellen Wertsteigerung verfügen die Monochrom-Schichtstoffplatten – wie neuerdings alle HPL- und Compact-Platten von Polyrey – über Oberflächen mit nachweislich 99,99 prozentiger antibakterieller Wirkung. Dieser permanent neutralisierende Reinigungseffekt wird durch Silberionen erzielt, die vom Material dauerhaft aufgenommen werden und hier lebensmittelsicher verbleiben. Das macht die Laminate besonders interessant für gastronomische, medizinische und chemisch-technische Branchen.

2.351 Zeichen
Bilder: POLYREY
Adruck honorarfrei

Bilder

Dokumente

prev
next
Impressum | Datenschutz