GEV GmbH

Produkte für Sicherheit und Komfort rund ums Haus in den Bereichen Leucht-Systeme, Brandschutz/Brandbekämpfung und Hauskommunikation

Unternehmenskontakt:
GEV GmbH
Gregor Schiffer
Heidehofweg 16
25499 Tangstedt
www.gev.de

Fon: 0049 (0) 4102 / 67 861-0
info@gev.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436
ml@textkonzept.com

 

Produkte für Sicherheit und Komfort rund ums Haus in den Bereichen Leucht-Systeme, Brandschutz/Brandbekämpfung und Hauskommunikation

Unternehmenskontakt:
GEV GmbH
Gregor Schiffer
Heidehofweg 16
25499 Tangstedt
www.gev.de

Fon: 0049 (0) 4102 / 67 861-0
info@gev.de

Pressekontakt:
TextKonzept Köln
Marc Lichtenthäler
Franzstraße 28
50935 Köln


Fon: 0049 (0) 221 / 16 930-436
ml@textkonzept.com

 

Stephan Cochanski verlässt GEV

Die Unternehmensverantwortung rund um die DIY-Warengruppen Brandschutz-, Hauskommunikations- und Beleuchtungstechnik trägt Ralf Cordes fortan alleine.

27.01.2017

Nach elfjähriger Unternehmenszugehörigkeit – davon sieben Jahre als Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb und Marketing – beendete Stephan Cochanski (55) zum Jahreswechsel seine Tätigkeit für die GEV GmbH. Er wechselt Anfang März zum Farben- und Lackproduzenten Imparat in Glinde bei Hamburg und übernimmt dort die Vertriebsleitung. Ralf Cordes (45) hat künftig die GEV-Unternehmensleitung alleine inne. Für einen reibungslosen Übergang steht Cochanski dem Unternehmen noch bis Ende Februar dieses Jahres zur Verfügung.

„GEV ist auf einem guten Weg, sein Marken- und Produktprofil zu schärfen, um seinen Handelspartnern künftig noch umsatzstärkere Sortimentskonzepte anbieten zu können. Hierzu konnten bereits notwendige Maßnahmen realisiert werden – zum Beispiel ein Standort- und damit verbundener Belegschaftswechsel, die Neuausrichtung des Produktportfolios sowie die Installation eines neuen Datenbanksystems inklusive aller darauf basierenden Kommunikationsinstrumente“, erläutert Stephan Cochanski.

Auf diesem bereiteten Fundament möchte Ralf Cordes nun aufbauen, um sowohl beim Handel als auch beim Endverwender die Produktvorteile von GEV hinsichtlich Komfort, Energieeinsparung und Sicherheit hervorzuheben. Eine erste Station hierfür wird die Präsentation eines frisch überarbeiteten Produktangebotes bei der Lichtwoche Sauerland 2017 sein.

www.gev.de

1.355 Zeichen
Bild: GEV
Abdruck honorarfrei mit der Bitte um einen Beleg.

Bilder

prev
next
Impressum | Datenschutz